Katzenhaus beheizt Vergleich

In unserem Katzenhaus beheizt Vergleich findest Du die besten Modelle, die es derzeit auf dem Markt gibt. Der seit ein paar Jahren ungeschlagene Bestseller ist das Running Rabbit Katzenhaus mit Heizung, das mit Katzenklappe oder Lamellen-Vorhang und in verschiedenen Farben erhältlich ist. Alle Infos, Tipps sowie eine Entscheidungshilfe findest Du weiter unten.

Katzenhaus beheizt Bestseller

Bestseller
Running Rabbit Katzenhaus*
Katzenhaus Beheizt - Running Rabbit Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

67 x 53 x 43 cm
25W Bodenheizung
Styropor-Isolierung
Zu Amazon*

Alle Farben
Kerbl Katzenhaus 4-Seasons*
Katzenhaus Beheizt - Kerbl Katzenhaus 4-Seasons Deluxe - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

88 x 57 x 77 cm
18W Heizplatte*
Styropor-Isolierung
Zu Amazon*
Bakumenko Katzenhaus*

Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus Outdoor mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: eBay-Link*
63 x 53 x 44 cm
25W Bodenheizung
Styropor + Teppich
Zu eBay*
Lösche Holzbau Katzenhaus*

Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: eBay-Link*

52 x 40 x 40 cm
12W Bodenheizung
Filz-Isolierung
Zu eBay*

 
* Unter der herausnehmbaren Bodenplatte ist ein Fach, in das Du die Kerbl Gummiheizplatte legen kannst. Die Kerbl Heizplatte gehört nicht zum Lieferumfang und kann hier bei Amazon separat bestellt* werden.
 

Beheiztes Katzenhaus XXL für 2-3 Katzen

Wenn Du mehrere Katzen hast und ein beheiztes Katzenhaus XXL suchst, haben wir diese zwei Modelle für Dich gefunden.

Katzenhaus XXL*

Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Haizung - beheiztes Katzenhaus xxl
Bild: eBay-Link*

50W Bodenheizung
96 x 54 x 46 cm

Zu eBay*
Katzenhaus XXL*

Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Haizung - beheiztes Katzenhaus xxl
Bild: eBay-Link*

25W Bodenheizung
76 x 52 x 46 cm

Zu eBay*

 
Die Wände sind mit 10mm Styropor isoliert und mit Teppich ausgekleidet.
Das abnehmbare Dach ist mit wetterfestem Kunststoffleder gedeckt.
Unter der 3mm starken Bodenplatte aus MDF befindet sich eine Bodenheizung sowie eine 20 mm Styroporplatte, damit die Wärme nur nach oben geleitet wird.
Die Fenster bestehen aus UV-stabilem Acrylglas.
Das Holz der beiden Katzenhaus beheizt Modelle ist unbehandelt und muss wetterfest lasiert werden.
 

Katzenhaus beheizt: wie funktioniert die Katzenhaus Heizung?

Unter der Bodenplatte ist ein Heizkabel symmetrisch verlegt.
Die dünne Bodenplatte besteht aus MDF uns ist wärmerückstrahlend, so dass die Wärme gleichmäßig nach oben steigt.
Die Wärme geht auch durch eine Decke – sofern diese nicht zu dick ist – gut durch.
Die Heizung erzeugt je nach Katzenhaus beheizt Modell eine Leistung von 12-25 Watt. Der Stromverbrauch ist entsprechend sehr niedrig. Zum Vergleich: eine schwache Glühbirne erzeugt ebenfalls 25 Watt.
Bei Bedarf kannst Du eine Zeitschaltuhr anbringen.
Bei kalten Außentemperaturen wird es im Katzenhaus mit Heizung angenehm warm. Durch die Isolierung hält sich die Temperatur dabei immer konstant.
 

Welches Katzenhaus beheizt Modell nehmen?
Unsere Empfehlung: das Running Rabbit Katzenhaus

Das Running Rabbit Katzenhaus mit Heizung ist in unterschiedlichen Farben erhältlich und unser Katzenhaus beheizt Bestseller. Es hat folgende Vor- und Nachteile:

Gute Vollisolierung mit Styropor (nicht anfällig für Schimmel)
Optimale Heizungsleistung (25 Watt)
Witterungsbeständige Füße aus Kautschuk schützen vor Bodennässe.
Gute Luftzirkulation durch die an die Dachneigung nicht angepasste Rückwand
Abnehmbares Dach mit wetterbeständiger Siebdruckbeschichtung
Aus massivem Fichtenholz (18mm) in Deutschland hergestellt.

Das Dach ist von innen nicht isoliert.
Der Stromkabel ist etwas kurz. Ggf. wird eine Verlängerung benötigt.

 

Running Rabbit Katzenhaus mit Heizung: alle Modelle auf 1 Blick

Beheiztes Katzenhaus mit Katzenklappe oder Lamellen-Vorhang

Beheiztes Katzenhaus Grau*
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Katzenklappe

Zu Amazon*
Beheiztes Katzenhaus Rot*
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Katzenklappe

Zu Amazon*
Beheiztes Katzenhaus Natur*
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Lamellen

Zu Amazon*
Beheiztes Katzenhaus Grau*
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Lamellen

Zu Amazon*
Beheiztes Katzenhaus Rot*
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Lamellen

Zu Amazon*
Beheiztes Katzenhaus Rosa
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Lamellen

Zu Amazon*
Beheiztes Katzenhaus Blau*
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Lamellen

Zu Amazon*
Beheiztes Katzenhaus Gelb*
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Lamellen

Zu Amazon*
Beheiztes Katzenhaus Grün*
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Lamellen

Zu Amazon*
Beheiztes Katzenhaus Blau*
Katzenhaus Beheizt - Katzenhaus mit Heizung - beheiztes Katzenhaus
Bild: Amazon-Link*

Mit Lamellen

Zu Amazon*

 

Ist eine Katzenhaus Heizung sicher?

Überhitzung und Brandgefahr

Die Heizung ist so eingestellt, dass es im Katzenhaus angenehm warm, jedoch nicht zu heiß wird.

Bei der Hitzeleistung von max. 25 Watt besteht keine Brandgefahr, da die Entzündungstemperatur von Stoffen um vielfaches höher als die maximale Temperatur in einem Katzenhaus beheizt Modell ist, z.B. Baumwolle bei ca. 450°C, Holz bei ca. 280°C, Stroh & Heu bei 250°C, Zeitungspapier bei 175°C)

Erstickungsgefahr / Sauerstoffmangel

Hat ein beheiztes Katzenhaus einen Lamellen-Vorhang, ist eine gute Luftzufuhr gewährleistet, da der Thermo-Vorhang nicht 100% passgenau ist und luftdicht abschließt. Durch die Lücken zwischen den Lamellen kommt genug Luft in das Katzenhaus mit Heizung.

Bei den Katzenhaus beheizt Bestsellern von Running Rabbit ist zudem die Rückwand an die Dachneigung nicht angepasst, so dass auch von hinten etwas Luft nachströmen kann.

Hat ein beheiztes Katzenhaus eine Katzenklappe, musst Du schauen, ob Belüftungslöcher vorhanden sind.

Das Lösche Holzbau Katzenhaus hat einen offenen Eingang, der für eine gute Luftzufuhr sorgt, jedoch keinen Schutz vor Wind und Regen bietet.

Schimmelgefahr im Katzenhaus beheizt Modell

Bei den Katzenhaus beheizt Modellen von Running Rabbit ist die Bildung von Kondenswasser und Schimmel durch das verkantete Dach (siehe den 2. Punkt im Absatz „Erstickungsgefahr / Sauerstoffmange“) und die für Schimmel nicht anfällige Styropor-Isolierung unwahrscheinlich.

Bei einem Katzenhaus mit Filz-oder Teppichboden: legt sich Deine Katze mit nassem Fell (z.B. nach dem Regen) auf den Teppichboden, während die Heizung aus ist, wird dieser ebenfalls nass und kann bei schlechter Lüftung zur Schimmelbildung führen.

Legst Du eine Kuscheldecke in Dein Katzenhaus, achte an Regentagen darauf, dass auch diese unbedingt ausgelüftet und getrocknet wird.

Hast Du Dein beheiztes Katzenhaus mit Heu ausgelegt, solltest Du aufpassen, dass dieses nicht mit Schimmelsporen verseucht ist.

 

Ein beheiztes Katzenhaus mit Styropor- oder Filzisolierung?

Isolierung mit Styropor

Die Styropor Isolierung hält die Kälte fern und schütz das Häuschen vor Feuchtigkeit. Hat Dein Katzenhaus beheizt Modell eine Katzenklappe, sorgt die Isolierung in den Sommermonaten dafür, dass es im Häuschen – sofern die Katzenklappe geschlossen ist – angenehm kühl bleibt. Achte darauf, dass alle Styroporplatten gut abgedeckt sind, damit Deine Katze mit ihren Krallen nicht dran kommt.

Sehr gute wärmedämmende Eigenschaften
Unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit
Eine Holz Spannplatte ist etwas hart und nicht so weich wie ein Teppichboden, was die meisten Katzen jedoch nicht stört. Ansonsten kannst Du eine flauschige Decke oder etwas Heu auf den Boden legen.

Isolierung mit Filz oder Teppich

Einige Outdoor Katzenhäuser werden mit Filz oder Teppich ausgekleidet. Diese Isolierung hat nicht die gleiche Wirkung wie eine Styropor-Dämmung, hält jedoch zumindest einen Teil der Kälte fern.

Der Teppichboden ist kuscheliger und weicher als ein Holzboden.
Der Filz-oder Teppichboden nimmt die Feuchtigkeit auf, so dass eine höhere Schimmelgefahr besteht sobald die Heizung aus ist. Daher sollte man in den Sommermonaten darauf achten, dass der Boden trocken bleibt.

Isolierung mit Styropor und Filz

Diese Kombination haben wir bei dem Bakumenko Katzenhaus beheizt Modell gefunden:

Optimale Wärmedämmung: die Wände sind mit 10mm Styropor isoliert und zusätzlich mit Filz ausgekleidet.
Auf den Teppichboden wurde hier verzichtet um die Schimmelgefahr zu minimieren.
 

Katzenhaus beheizt – Weiterführende Links

Weitere Outdoor Katzenhäuser mit und ohne Heizung findest Du hier:

Katzenhaus Outdoor Vergleich

Das könnte Dich auch interessieren:

Katzenstreu Babypuder Testsieger

 
 

Kommentare sind geschlossen.