Wasserspielmatte Empfehlungen

Mit einer Wasserspielmatte kann Dein kleines Baby eine kleine Wasserwelt erkunden ohne nass zu werden und ohne das Zimmer unter Wasser zu setzen. Wie auch andere Spielmatten dient eine Wasserspielmatte für Babys dazu, die Rückenmuskulatur des Babys sowie die Motorik in der Bauchlage zu stärken. Das Plätschern, das dabei entsteht, macht den süßen Winzlingen riesigen Spaß!

Wasserspielmatte – der Teich im Fokus

Qualitäts-Sieger
HABA Wasserspielmatte kleine Nixe

HABA Wasserspielmatte kleine Nixe
Bild: Amazon-Link*

Maße: 60 x 40 cm
1 kleiner und 1 großer Teich

Mehr Details
Qualitäts-Sieger
HABA Wasserspielmatte kleine Taucher

HABA Wasserspielmatte kleine Taucher
Bild: Amazon-Link*

Maße: 60 x 40 cm
1 kleiner und 1 großer Teich

Mehr Details
Günstigster Preis
Wasserspielmatte Jako-o

Wasserspielmatte Jako-o
Bild: Amazon-Link*

Maße: 38 cm Durchmesser
6 bunte Meerestiere

Mehr Details

 
 

Wasserspielmatte – Wasserspiel + weitere Spielelemente

Mit Krabbeldecke, Groß
Wasserspieldecke
Bauernhof

Wasserspieldecke Bauernhof
Bild: Jako-o – Link*

Maße „Teich“: 37 cm Durchmesser
Maße Decke: 65 x 65 cm (LxB)

Mehr Details
Mit Greifling, Klein
HABA Wasserspielmatte kleiner Pinguin

HABA Wasserspielmatte kleiner Pinguin
Bild: Amazon-Link*

Maße: ca. 27 x 36 cm
1 Flosse mit Klettverschluss, 1 mit Knisterfolie

Mehr Details
Mit Beißring, Klein
HABA Wasserspielmatte kleiner Frosch

HABA Wasserspielmatte kleiner Frosch
Bild: Amazon-Link*

Maße: ca. 32 x 36 cm
Mit großen Froschaugen

Mehr Details

 

Die beste Wasserspielmatten sind von HABA

Beste Qualität

Die beste Wasserspieldecke ist die von HABA, die es in Blau und in Rosa – Wasser-Spiematte kleine Taucher und Wasser-Spielmatte kleine Nixe – sowie als Frosch oder Pinguin zu kaufen gibt. Die ersten beiden Modelle fokussieren sich auf den Teich bzw. bieten gleich je einen großen und einen kleinen. Frosch und Pinguin haben dafür mehr Stoff um den Teich, auf dem das Kind liegen, und noch mehr Elemente, mit denen das Kind spielen kann. Doch beachte bitte, dass diese beiden Wasserspielmatte Modelle recht klein sind.
 
Alle Infos zu den Haba Wassermatte Modellen
 

Günstigster Preis

Preislich liegt die die Wasserspielmatte Jako-o deutlich unter den HABA Modellen. Dafür müssen enorme Abstriche in der Qualität gemacht werden. Die Matte reißt doch sehr oft an der Naht und ist dann undicht.

Große, weiche Krabbeldecke

Auch die Wasserspieldecke Bauernhof ist niedlich gestaltet und wie HABA Frosch und Piguin so konzipiert, dass das Wasserspielement nur einen Teil der Spielmatte darstellt. Es bietet so nur ein kleines Feld mit Wasser und drum herum dafür eine richtig große, bequeme Krabbeldecke mit zusätzlichen Spiel-Fransen. Es ist im Grunde weniger eine Wasserspielmatte als eine Spielmatte mit Wasser oder auch Krabbeldecke mit integrierter Wasserspielmatte. Die Decke an sich ist mit niedlichen Bauernhofmotiven verziert.
 

Ab wann Wasserspielmatte?

Wenn Du Dich fragst, ab wann ein Baby mit einer Wasserspielmatte etwas anfangen kann, dann ist das je nach Entwicklungsstand unterschiedlich. Die Hersteller geben an ab ca. 6 Monaten. Aber das kann variieren. Eine Wassermatte ist ab dann sinnvoll, wenn Dein Kind auf dem Bauch liegen und sein Köpfchen alleine halten kann. Beim Spielen mit dem Wasser muss es sich dann halten und gleichzeitig mit den Händchen patschen können.
 

Extra Tipp: Meerestrommel für Kinder ab 12 Monaten


Musik für Kleine Meerestrommel
Bei Amazon ansehen*


Wenn Dein Kleines Spaß an dem Element Wasser und an Meerestieren hat, könnte ihm auch die Musik für Kleine Meerestrommel* gefallen, die als Rassel nutzbar und mit netten Fischapplikationen versehen ist. Sie soll Meeresrauschen imitieren .. was natürlich nur in Ansätzen wirklich so klingt, aber dennoch ein schöner Spaß ist.
 

Wasserspieldecke – was sollte beachtet werden?

Reinigung der Wasserspielmatte

Eine Wasserspielmatte sollte auf keinen Fall stinken (wie alles Spielzeug für Kinder und Kleinkinder), dicht und natürlich gut zu säubern sein. Das heißt: die Matte muss abwischbar sein und die Hülle optimalerweise in der Waschmaschine waschbar.
Ein Negativ-Beispiel ist die Manhattan Toy Whoozit Wassermatte*, die laut Käufern sehr stinkt und qualitativ minderwertig ist. Hier raten wir vom Kauf ab und verweisen auf die deutlich hochwertigeren Haba Wassermatte Modelle.

Befüllen der Wasserspielmatte

Eine Spielmatte mit Wasser kannst Du am mit kaltem oder warmen Wasser befüllen. Es sollte natürlich nur nicht zu heiß sein. Generell sollte das Wasser kalkfrei und abgekocht sein. Du kannst auch destilliertes Wasser nehmen.
Wenn Du die Wassermatte nicht zu voll machst, entstehen wunderbare Plätschergeräusche, die Deinem Baby sicher viel Spaß machen.
 

Welche Wasserspielmatte nehmen?

Für welche Wasserspieldecke Du Dich entscheidest hängt eigentlich vorrangig davon ab, welches Design und welche Motive Dir am besten gefallen.
Bei HABA weiß man um die Qualität der Spielmatten, aber auch die Bauernhof Krabbeldecke mit integrierter kleiner Wasserspiel-Fläche ist süß gestaltet und bequem für das Baby.
 
Haba WassermattenBauernhof Wassermatte
 

Das könnte Dich interessieren:

Die beliebteste Baby Spieldecke: Fisher-Price Rainforest Erlebnisdecke im Test
 




 
 

Kommentare sind geschlossen.