Keter Gartenkarre Marisa 55 l

Mit der Keter Gartenkarre Marisa lassen sich Gartenabfälle, Kaminholz oder Steine gut durch den Garten transportieren. Der Gartentrolley gehört zu den günstigeren Modellen unter den Gartenkarren aus Kunststoff.
Keter Gartenkarre Marisa 55 l
Kaufen bei Amazon*
Doch lohnt sich der Kauf? Unser Fazit: nein. Denn es gibt einen Kritikpunkt, den Du vor dem Kauf kennen musst. Warum wir die Keter Gartenkarre Marisa nicht empfehlen können und mit welchem Gartentrolley Du Dir die Gartenarbeit wirklich erleichterst, erfährst Du in diesem Artikel.

Tipp: in unserem Vergleich findest Du die 3 besten Gartenkarren übersichtlich nebeneinander gestellt.

Alle Fakten zur Keter Gartenkarre Marisa




✓ Fassungsvermögen: 55 l
✓ Maße (B x T x H): ca. 58 x 53 x 89 cm
✓ Material: Kunststoff
✓ Stapelbar

Darum lohnt es sich NICHT, die Keter Gartenkarre Marisa zu kaufen

Keine Halterungen für Gartenwerkzeug
Der Trolley kippt in leerem Zusatnd schnell um
Viel zu kleine Räder

 

Wir empfehlen Dir, lieber eine der hier vorgestellten Gartenkarren zu kaufen. Für nur wenige zusätzliche Euro bekommst Du deutlich bessere Qualität Top Qualität:

Das sagen die Kunden

Kontra

Gleich eine Vorwarnung vorweg: die Keter Gartenkarre wird in einem riesigen Karton (ca. 52 x 54 x 245 cm) geliefert. Also nicht wundern. Ein Kunde berichtet, dass die Räder sehr laut sind. Allerdings hat die Keter Gartenkarre leider noch einen anderen wichtigen Minuspunkt: auf unebenem Untergrund kippt die Gartenkarre in leerem Zustand schnell um. Der Grund dafür sind die viel zu kleinen Räder.

Pro

Abgesehen davon, dass die Keter Gartenkarre immer angelehnt stehen muss, sind die Kunden im Großen und Ganzen dennoch zufrieden. Die Gartenkarre ist aus stabilem Kunststoff, gut verarbeitet, wetterfest und wasserdicht.

Fazit & Empfehlung

Da die Keter Gartenkarre sehr leicht umkippt und das bei der Gartenarbeit recht nervig sein kann, können wir dieses Modell nicht empfehlen. Wir raten daher, 5 Euro mehr für eine standfestere und kippsicherere Alternative von beispielsweise Gärtner Pötschke auszugeben.

Keter Gartenkarre im Vergleich

In unserem Gartentrolley Vergleich siehst Du die angesprochene Gartenkarre sowie 2 weitere empfehlenswerte Alternativen.

Das könnte Dich auch interessieren

Laubgreifer: so sparst Du viel Zeit und Mühe beim Laubkehren
Gartenabfallsack – die besten Modelle und einige Tipps
Gardena Gartenmobil: lohnt sich der Kauf?
Laub- und Rasenkehrmaschine: was taugen sie wirklich?
Laubsauger: die besten Modelle

Kommentare sind geschlossen.